Über uns Historie Dirigent Repertoire

Über uns

Das Collegium Noricum gehört zu den größten sinfonischen Laienorchestern in Nürnberg und Umgebung. Einstudiert werden symphonische Werke, Oratorien, Opern und vieles mehr. Unsere regelmäßigen Spielstädten sind u.a. der Neumarkter Reitstadl, das Stadtheater Fürth, Schloß Seehof in Bamberg, die Peterskirche in Nürnberg, St. Michael Fürth, Klosterkirche St. Josef in Neumarkt, Klosterkirche Maria Hilf in Freystadt. Darüber hinaus hat das Orchester diverse Gastauftritte im Nürnberger Umland. Das Orchester besteht derzeit aus über 60 Mitglieder unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen die sich einmal wöchentlich treffen um gemeinsam zu musizieren und die bevorstehenden Konzerte vorzubereiten.

Das Collegium Noricum und sucht interessierte und engangierte Laienmusizierende, die Spass daran haben, anspruchsvolle Sinfonische Werke zur erarbeiten und im Konzert aufzuführen. Gesucht werden Violinen, Bratschen, Celli und Bässe. Wir laden herzlich ein zu einem unverbindlichen Kennenlernen bei einer der nächsten Proben!